Die Kunst

Ja, die Kunst. Was ist eigentlicht Kunst?  Kunst ist manchmal so wie Krickel Krackel oder ein Künstler malt ein Bild – zum Beispiel Maria, die Mutter Gottes – und das Bild ist Millionen Euro wert.

Wenn man ein Haus und einen Baum auf einer Wiese malt, dann muss noch etwas Spektakuläres rein. Vielleicht eine Wiese mit verschiedenen Grüntönen oder ein Himmel mit verschiedenen Blautönen. Künstler haben manchmal die verrücktesten Ideen. Im Museum kann man ganz viele von diesen Bildern sehen. Manchmal malen Künstler auch eine Obstschale, die niemand so perfekt hinkriegen würde, auch wenn man es versucht. Es kommt vor, dass Künstler auch Ölfarben, Wasserfarben, Fingerfarben, Filzstifte oder Buntstifte für ein ausgewähltes Bild benutzen. Ein Franzose hatte schon mal ein Bild gemalt und das war Millionen Euro wert.

Wenn man ein Kunstwerk fotographieren kann, ist das bildende Kunst. Manchmal stellen die Künstler Skulpturen her, die viel Geld wert sind. Die Künstler stellen Skulpturen aus verschiedenen Materialien her, zum Beispiel Ton.

„The Blues“ von Jan Beckendorf lizensiert unter (CC BY-SA 2.0)

 

Schreibe einen Kommentar